Mitglied werden im DZVhÄ

Eine gute Entscheidung: Die Mitgliedschaft im Deutschen Zentralverein homöopathischer Ärzte

Mitgliedsantrag (Download PDF)

Umfassende und kompetente Informationen
Informieren Sie sich umfassend und genau zu allen Fragen rund um Homöopathie. Unser Mitglieder- und Servicetelefon ist Montag bis Donnerstag von 9.00 bis 12.00 Uhr für Sie erreichbar. Sie erreichen uns unter 030-325 97 34 0.

▶ Berufspolitische Interessenvertretung
Wir vertreten Ihre beruflichen Interessen in politischen Gremien, gegenüber Krankenkassen, Privatversicherungen und Ärztekammern.

▶ Aktive Mitgestaltung
Ihre Meinung und Ihr Engagement zählt. Wir laden Sie ein, den DZVhÄ aktiv in Arbeitskreisen, Gremien und Delegiertenversammlungen mit zu gestalten.

▶ Darstellung Ihrer Praxis im Internet
Stellen Sie Ihre Praxis mit detaillierten Informationen im DZVhÄ-Internetportal vor. Ihre Patienten können Sie über die DZVhÄ Arztsuche im Internet schnell und einfach finden.

▶ Gebührenermäßigungen bei Weiter- und Fortbildungskursen
Sie erhalten ermäßigte Gebühren bei Weiter- und Fortbildungskursen (z.B. A- bis F-Kurse) sowie Kongressen. Studierenden und ÄrztInnen in der fachärztlichen Weiterbildung werden bei Veranstaltungen des DZVhÄ darüber hinaus häufig zusätzliche Vergünstigungen gewährt.

▶ Homöopathie-Diplom des DZVhÄ
Das Ablegen der Diplomprüfung kostet 50 € (Nichtmitglieder 150 €). Die Erstausstellung kostet für Mitglieder 50 € (Nichtmitglieder 200 €). Die Verlängerung ist für die Mitglieder kostenfrei (Nichtmitglieder 150 €).

▶ Mitgliederzeitschrift AHZ
Sie erhalten die Mitgliederzeitschrift AHZ, Allgemeine Homöopathische Zeitung, für 50 % des normalen Abonnementpreises inkl. Online-Zugang zu allen Volltexten.

▶ Nutzung Homöopathischer Bibliotheken
Keine Gebühren bei der vor Ort-Nutzung der Europäischen Bibliothek für Homöopathie in Köthen, ermäßigte Gebühren bei Literaturrecherche und Kopierservice, exklusiver direkter Medienversand für DZVhÄ-Mitglieder.

Vernetzung

Die Mitglieder des DZVhÄ sind gleichzeitig korporative Mitglieder des Hartmannbundes und können zu einem reduzierten Mitgliedsbeitrag Vollmitglieder dieses Verbandes werden.

▶ Gruppenverträge für Versicherungen
Sie erhalten Sonderpreise und Sondertarife für Produkte und Versicherungen im Rahmen von Gruppenverträgen.

▶ Schnuppermitgliedschaft Lernen Sie den DZVhÄ kennen
Der DZVhÄ bietet Ihnen eine Schnuppermitgliedschaft zum bundesweit einheitlichen Jahresbeitrag von 199,– Euro an. Die Schnuppermitgliedschaft kann nur bei Ersteintritt beantragt werden und geht nach zwei Jahren in eine reguläre Mitgliedschaft über, sofern keine Ermäßigungen geltend gemacht werden (z.B. Weiterbildung oder Elternzeit). Die Schnuppermitgliedschaft umfasst alle Vorteile der Vollmitgliedschaft.

▶ Studentische Mitgliedschaft
Studenten können kostenlos dem DZVhÄ beitreten und erhalten die AHZ kostenfrei. Weitere Details finden sich in unserem Studenten-Programm.

▶ Weiterbildungsmitgliedschaft
ÄrztInnen in der fachärztlichen Weiterbildung gewährt der DZVhÄ eine Mitgliedschaft zum bundesweit einheitlichen Jahresbeitrag von 249,90 Euro. Die Vorlage eines entsprechenden Nachweises (z.B. Arbeitsvertrag) ist erforderlich.

Datenschutzinformation für DZVhÄ-Mitglieder (PDF).

Interesse an einer Mitgliedschaft im DZVhÄ?

Nutzen Sie das folgende Formular und wir schicken Ihnen den Aufnahmeantrag zusammen mit weiteren Informationen gerne zu.




    Sofern Sie angeben, zukünftig unseren Newsletter lesen zu wollen, erhalten Sie von uns eine E-Mail mit einem Link, den Sie bitte noch einmal zur Bestätigung anklicken. Genauso einfach können Sie sich übrigens auch aus der Liste wieder austragen. Vielen Dank!





    Unsere Hinweise wie wir Ihre Daten verarbeiten, finden Sie hier (Link zu den Datenschutzhinweisen).