DZVhÄ: Termine und Internationales

DZVhÄ: Termine und Internationales

Hier treffen Sie den DZVhÄ

55. Ärztekongress Stuttgart

07.-09. Februar 2020 in Stuttgart
Workshop Homöopathie in Allgemeinmedizin, Pädiatrie, HNO und Forschung Teil 1 und 2 am 8. Februar 2010 von 09.00-12:00 Uhr mit Dres. Jürgen de Laporte, Bettina Jarcke-Nobis, Georg Spannagel. www.aerztekongress-stuttgart.de

Ärztekongress für Homöopathie

20.-23. Mai 2020 in Lindau / Bodensee
Internationaler Kongress der Ärzteverbände aus Deutschland, Österreich und der Schweiz „Dialog und Synergie – Homöopathie in der integrativen Medizinwww.2020.homoeopathie-kongress.de

Wisshom Congress – ICE20

12.-14. November 2020 in Köthen/Sachsen-Anhalt
mit Projekt-Forum 12.11.2020, 09:00 – 12:30 Uhr Internationaler Coethener Erfahrungsausstausch 2020 (ICE20) der wissenschaftlichen Gesellschaft für Homöopathie (WissHom). Thema: „Homöopathie bei psychischen Erkrankungen, Burnout und chronischen Schmerzenwww.wisshom.de

DZVhÄ International

ECH Meeting

24.-26. April 2020 in Krakau (Polen)
13.-15. November 2020 in Bilbao (Spanien)

75. World Congress of Homeopathy

24.-27. Juni 2020 in Izmir (Türkei).
Unter dem Motto „Bridge between past and future“ lädt die Präsidentin des Kongresses Dr. Altunay Agaoglu ein zum 75. Weltkongress der Homöopathie mit den international renomierten Referenten, den Dres. U. Fisher, R. Galassi, K.-H. Gypser, U. Koch, F. J. Master, J. M. Schmidt und D. Spinedi. Weitere Infos finden Sie unter www.lmhi2020.org und -> hier

5. International Workshop on Homeopathy

29.- 31. Juli 2020 in Rio de Janeiro (Brasilien)
Workshop of UFRJ & XXXIV GIRI – Groupe International de Recherche sur I’Infinitésimal
„The Evidence of Homeopathy in Health Care“
Weitere Infos

International Congress of Homeopathy

8.–11. April 2021 in Riga (Lettland)
The World in Homeopathic Perspective www.homeopathy2021.com/

Nachrichten aus aller Welt

Liga Medicorum Homoeopathica Internationalis (LMHI)

Die Liga Medicorum Homoeopathica Internationalis (LMHI) veröffentlicht regelmäßig einen Überblick über ihre aktuellen Themen und Entwicklungen rund um die LMHI-Kongresse in Form des Liga Letters. THE LIGA LETTER 2019 Volume 2

ECHAMP-Studie: Markt und Mehrwert homöopathischer Medikamente

Eine sehr lesenswerte Studie zur aktuellen Marktsituation für homöopathische und anthroposophische Arzneimittel hat die  European Coalition for Homeopathic and Anthroposophic Medicinal Products (ECHAMP) soeben vorgelegt.

Auf der Grundlage intensiver Befragungen sowie der Auswertung von Daten teilnehmender Mitgliedsunternehmen ergeben sich Informationen zu drei zentralen Fragestellungen: Wer verschreibt homöopathische und/oder anthroposophische Arzneimittel (Arzt-Profil), und für wen (Patienten-Profil)? Wer stellt welche Medikamente her (Hersteller-Profil)? Worin liegen eventuelle Mehrwerte von homöopathischen / anthroposophischen Arzneimitteln.
Für jede fundiert geführte Diskussion zu unserem Fachgebiet bietet diese Studie äußerst wertvolle Fakten und Argumente.
https://echamp.eu/echamp-resources/echamp-brochures

„Japan ist eine andere Welt“

Die Kollegin Dr. Irmgard Rose Parys hielt auf Einladung der International Conference of Traditional Medicine and Ethnomedical Research, im Oktober 2019 in Tokio, einen Vortrag über „Homöopathische Fallaufnahme“ sowie über die Anfänge und die Entwicklung der Homöopathie. Wir veröffentlichen an dieser Stelle ihren persönlichen Reisebericht.

Foto: iStock_com_BrianJackson