Lade Veranstaltungen

NUR FÜR MITGLIEDER DES DZVhÄ, ÄKH, ÖGHM und SVHA

Aktueller Wissensstand zu Impfstoffen, Long-Covid-Verläufen und den psychischen Folgen des Lockdowns

am Dienstag, den 22. Juni 2021, 20:00 – 22:15 Uhr

Das Programm ist wie folgt:

  • Ärztliche Leitung: Dr. med. Alexandra Schulze-Rohr / Moderation: Dr. med. Michaela Geiger
  • Begrüßung inkl. Anleitung Chat:
    Kurzes Grußwort aller Präsidenten*innen von ÄKH, DZVhÄ, ÖGHM, SVHA, ÖGVH
  • „Impfstoffe gegen COVID-19 – ein aktueller Überblick der zurzeit im deutschsprachigen Raum verfügbaren Impfstoffe, ihres Wirkmechanismus und ihrer Wirksamkeit“
    Referent: Dr. med. Steffen Rabe, München, Deutschland (Referentenänderung möglich)
  • „Long-Covid, Häufigkeit, Risikofaktoren, Fallverläufe und therapeutische Optionen
    Referent: Dr. med. Jens Wurster, Locarno, Schweiz
  • „Psychiatrische Aspekte von COVID 19 und Lockdown: psychologische und psychiatrische Folgen der Pandemie und des Lockdowns, aktuelle Situation, Möglichkeiten der Unterstützung für Betroffenen
    Referentin: Dr. med. Elisabeth Lazcano, Wien, Österreich
  • Fragen der Mitglieder über Zoom-Chat
  • Schlusswort der Präsidenten*innen von ÄHK, DZVhÄ, ÖGHM, SVHA, ÖGVH

 

Anmeldung:
Bitte beachten Sie, dass eine Anmeldung zur Entlastung der Geschäftsstelle ausschließlich elektronisch über folgende Zoomregistrierung möglich ist:

https://us02web.zoom.us/webinar/register/WN_HRmkCUcjTT2_XLJ5zrWMjA

Erstmalig bieten wir unseren Mitgliedern den Service, ÄK-Fortbildungspunkte mittels EIV zu erfassen und an die zuständige Ärztekammer zu melden.
Dazu fügen Sie bitte Ihre 15-stellige EFN in das Registrierungsformular ein.

Kosten:
Es wird eine Registrierungsgebühr von 40,- EUR erhoben. Neben der Banküberweisung besteht nun auch die Möglichkeit via Paypal die Anmeldegebühr zu entrichten.
Ihre Zahlung sollte bis zum 20.06.2021 eingegangen sein.

  • DZVhÄ:
    Bankverbindung
    DZVhÄ e.V.
    Deutsche Apotheker- und Ärztebank
    IBAN: DE95 3006 0601 0702 1668 01     BIC: DAAEDEDDXXX

Sie erhalten nach Ihrer Anmeldung eine Anmeldebestätigung mit Ihren Zugangsda-ten für das Zoom Meeting, die wir Ihnen zur Erinnerung auch noch einmal kurz vor der Online-Veranstaltung senden.
Nach Abschluss der Veranstaltung erhalten Sie per E-Mail den Zahlungsbeleg und die Teilnahmebescheinigung. Ihre bei der Anmeldung angegebenen Adressdaten werden für die Rechnungsstellung übernommen.
Bitte beachten Sie, dass nur ordentliche Mitglieder der aufgeführten Verbände an diesem Zoom-Meeting teilnehmen dürfen und achten darauf, sich mit vollständigen Vor- und Familiennamen im Zoom-Meeting anzumelden.
Das Zoom-Meeting wird akkreditiert mit 3 Homöopathie – Diplompunkten bzw. 3 Fortbildungspunkten der Landesärztekammer Bayern.

Vielen Dank für Ihre baldige Anmeldung, um eine reibungslose Organisation zu ermöglichen.

Wir freuen uns sehr auf Ihre Teilnahme!
Mit herzlichen Grüßen

– Dr. med. Michaela Geiger, 1. Vorsitzende DZVhÄ
– Dr. med. Christoph Abermann, Präsident ÄKH
– Dr. med. Volker Neubauer, Präsident ÖGHM
– Dr. med. Gisela Etter, Präsidentin SVH

Nach oben