Suche

Suche

Die Studien zeigen: Homöopathie ist wirksam

Forschungsreader

Die Wissenschaftliche Gesellschaft für Homöopathie hat am 27. Mai 2016 einen 60-seitigen Forschungsreader vorgelegt. Mehr...

Bertelsmann Gesundheitsmonitor: repräsentative Studie zur Homöopathie!

Bertelsmann Gesundheitsmonitor

Unter ärztlicher Homöopathie besserten sich bei mehr als 80 Prozent der Patienten mit akuten und chronischen Erkrankungen das Allgemeinbefinden und die seelische Verfassung. – Am deutlichsten gingen jedoch die körperlichen Beschwerden zurück (85 Prozent).

Lesen Sie die komplette Studie hier.

Weiterbildungsportal

Weiter- und Fortbildung

Hier starte ich meine Weiter- und Fortbildung Homöopathie

Ich werde Mitglied!

Flyer Junge Ärzte

Laden Sie unseren Flyer "Praxis mit Zukunft" als PDF herunter, weitere Informationen erhalten Sie im Bereich "Mitglied werden".

 

Homöopathie und Kostenerstattung

Sonderausgabe der Zeitschrift Homöopathie

(Stand: April 2014)

Sonderheft

hier herunterladen

.

Selektivverträge Klassische Homöopathie: Beteiligte Krankenkassen

Krankenkassen haben mit unterschiedlichen Anbietern Verträge zur Versorgung ihrer Versicherten mit ärztlicher Homöopathie auf Chipkarte abgeschlossen. Die Verträge der DZVhÄ-Managementgesellschaft bieten den teilnehmenden Patienten qualitätsgesicherte Leistungen und den beteiligten Ärzten faire Konditionen. An diesen sogenannten "Selektivverträgen Klassische Homöopathie" nehmen insgesamt über 80 Gesetzliche Krankenkassen teil, darunter

 

  • Betriebskrankenkassen (BKK),
  • Innungskrankenkassen (IKK),
  • Sozialversicherung für Landwirtschaft, Forsten und Gartenbau als LKK (SVLFG als LKK),
  • Knappschaft, inkl. Seekasse
  • Techniker Krankenkasse (TK)
  • Hanseatische Krankenkasse (HEK)
  • Barmer GEK (zur Zeit in bestimmten Pilotregionen, bundesweit ab 01.01.2014)

Die aktuelle Gesamtliste aller an den Verträgen der DZVhÄ-Managementgesellschaft beteiligten gesetzlichen Krankenkassen finden Sie auf der Seite der → Managementgesellschaft des DZVhÄ

  

Detaillierte Informationen zu den Verträgen und den Modalitäten zur Einschreibung und Behandlung finden Sie auf dieser Webseite in den Rubriken > FAQ Patienten sowie unter > Gesetzlich versichert.



  • PDF
  • Sie können diese Seite versenden/ empfehlen
  • Druckversion dieser Seite
.
.

xxnoxx_zaehler